Herzlich willkommen! Welcome!

Hier finden Sie Auszüge aus meinen Büchern mit Dr. med. Dietrich Klinghardt, Forschungsergebnisse, Erfahrungen und Protokolle aus dem SophiaHealth Institut in Kaufbeuren.

Here you will find excerpts from my books with Dr. Dietrich Klinghardt, research results, experiences and protocols from the SophiaHealth Institute in Kaufbeuren.

Ich hoffe, diese Informationen sind für Sie hilfreich!

I hope, this information will be helpful for you!

Ihre | Regards,  Ariane Zappe

 

© 2019 by Ariane Zappe. All rights reserved. Kopieren oder Download auch nur auszugsweise ist nicht gestattet. Copy or download even as extracts not allowed.

Bücher | Books

2016 veröffentlichten Dr. med. Dietrich Klinghardt und Ariane Zappe ihr erstes gemeinsames Buch „Die biologische Behandlung der Lyme-Borreliose“.

Dietrich Klinghardt and Ariane Zappe published their first joint book „The biological treatment of Lyme disease“ in 2016.

2017 folgte das zweite gemeinsame Buch „ImmunSymbiose“ erschienen im SophiaMed Verlag.

2017 followed the second joint book „ImmunSymbiose“ published by SophiaMed publisher.

Protokolle | Protocols

Die Entscheidung über Art und Dosierung der Behandlung muss mit einem Arzt oder Therapeuten abgesprochen werden!

The decision on the type and dosage of treatments must be discussed with a doctor or therapist!

Forschung | Research

Hinweise | Notes

Haftungsausschluss

Die Inhalte dieser Seiten sind keine Heilaussagen. Die Diagnose und Therapie von Erkrankungen und anderen körperlichen Störungen erfordert die Behandlung durch Ärzte/Innen oder Heilpraktiker/Innen. Die Informationen auf diesen Seiten sind ausschließlich informativ, sie sollen nicht als Ersatz für eine ärztliche Behandlung genutzt werden. Das mit einer falschen Diagnose oder Behandlung verbundene Risiko kann nur durch die Einbeziehung eines Arztes oder Heilpraktikers verringert werden.

Wie jede Wissenschaft, ist die Medizin ständigen Entwicklungen unterworfen. For- schung und klinische Erfahrungen erweitern unsere Erkenntnisse, insbesondere wasBehandlung und medikamentöse Therapie anbelangt. Soweit auf diesen Seiten eine Anwendung, Dosierung oder ein bestimmtes medizinisches oder ernährungstherapeutisches Vorgehen erwähnt wird, kann keine Gewähr übernommen werden.

Jeder Benutzer ist angehalten, durch sorgfältige Prüfung und gegebenenfalls nachKonsultation eines Spezialisten festzustellen, ob die gegebenen Empfehlungen undRichtwerte im konkreten Fall zutreffend sind. Jede Dosierung, Anwendung oder Therapie erfolgt auf eigene Gefahr des Benutzers.

Weshalb wir von einer Selbstbehandlung dringend abraten

Eine der besonderen Stärken dieser Medizin liegt in der individuellen Behandlung eines jeden Patienten. Die Mittel, ihre Dosierung, ihre Kombinierbarkeit mit anderen Mitteln und die Dauer der Einnahme werden mittels ART-Testung genau festgelegt. Auf diese Weise werden Sie bestmöglich betreut, und bei Irritationen oder unerwünschten Reak-tionen wird korrigiert und angepasst.

Diese Art der Kontrolle kann ein Patient – selbst bei einigen Grundkenntnissen – für sich selbst nicht leisten! Der Weg über einen aus-gebildeten Therapeuten führt Sie schneller und zuverlässiger und ohne kostspielige Irrtümer zu Ihrem Ziel, nämlich wieder gesund zu werden.